Umbau und Sanierung

Nach der Bestandsaufnahme kommt
die Umbau- und Sanierungsplanung

    Aktuelle
    Projekte

  •  Passiv-Doppelhaus in Rühen
    mit flexiblen Grundrissen
    [mehr...]
  •  Passivhaus in Brome Passiv-Einfamilienhaus mit 154qm Wfl.
    [mehr...]
  •  2 Liter Energiesparhaus
    als Einfamlienhaus mit Einliegerwohnung [mehr...]

Anforderungen an das Wohnen
und Energiesparen

Ein Haus soll einer neuen Nutzung zugeführt oder es soll saniert und den modernen Anforderungen an das Wohnen und Energiesparen angepasst werden – das ist ein Planungsfeld, was so ziemlich alle Planungsbereiche streift.

Eine wesentliche Voraussetzung für neue Überlegungen ist eine solide Analyse des Bestandes (siehe Bestandsaufnahme). Bei Nutzungs- oder Grundrissänderungen ist natürlich auch ein Gespür dafür gefragt, welche Maßnahmen man noch in einem guten Kosten-Nutzen-Verhältnis umsetzen kann. Das gilt vor allen Dingen für den Eingriff in die Statik eines bestehenden Hauses.

Dank unserer langjährigen Erfahrungen auf diesem Gebiet, kennen wir die Problempunkte genau und erarbeiten dahingehend entsprechende Lösungen für unsere Bauherren.

Leistungen:

  • Grundlagenanalyse (siehe auch Bestandsaufnahme)
  • Individuelle Entwurfsplanung unter Einbeziehung der vorhandenen Bausubstanz
  • Begleitung des gesamten Genehmigungsverfahrens einschließlich Denkmalschutz
  • Ausführungs- und Detailplanung
  • Ergänzende Planung für den Innenraum und die Außenanlagen
  • Vorbereitung der Auftragsvergabe
  • Bauüberwachung bis zur Schlüsselübergabe
  • Statik und Ausführungsstatik
Seitenanfang
Seitenanfang